Links

Einfuehrung

Mit diesem Gerät können Sie die Dichte Ihres Bieres messen und die Ergebnisse über WLAN oder Bluetooth an einen Service senden. In dieser Nutzerdokumentation erfahren Sie, wie Sie das Gerät einschalten, mit Ihrem WLAN verbinden, kalibrieren und mit einem Service verbinden. Bitte lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch, um das beste Ergebnis mit dem Hydrom zu erzielen.
Beim Hydrom Bierbrausensor empfehlen wir zu Beginn die Verwendung der Klarwasserkalibrierung. Diese Methode ist zwar nicht so genau wie die Referenz/Zucker Methode, jedoch ausreichend für relative Aussagen und weniger aufwendig. Wenn Sie mehr Genauigkeit wünschen, können Sie jederzeit zur Referenz/Zucker Methode wechseln. Denken Sie daran, dass Sie das Gerät vor jeder Kalibrierung gründlich reinigen müssen, um präzise Ergebnisse zu erhalten.
Wir empfehlen Ihnen, für einen schnellen Start mit dem Hydrom Bierbrausensor die IOT-Platform Ubidots zu verwenden. Ubidots ist eine leistungsstarke und benutzerfreundliche Plattform, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Messdaten einfach zu visualisieren und zu analysieren. Um Ubidots zu verwenden, müssen Sie lediglich ein Konto erstellen und Ihren Hydrom mit der Plattform verbinden. Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie die Dichte Ihres Bieres in Echtzeit verfolgen und alle wichtigen Informationen an einem Ort sammeln. Probieren Sie es aus und entdecken Sie die Vorteile von Ubidots für sich selbst!
Viel Spaß beim Brauen!

Minimal Setup

Die Anleitung hier auf diesen Seite kann überwältigend sein, deshalb wurden hier die wesentlichen Schritte zur Einrichtung zusammengefasst.

1. Aufladen des Hydrom

2. Das Hydrom einschalten

3. Das Hydrom im Konfigurationsmodus starten

4. Auf die Weboberfläche zugreifen

5. Die neuste Firmware installieren

6. Das Hydrom mit einm bestehnden Netzwerk verbinden

7. Das Hydrom schnell Kalibrieren

8. Connect one of the following Services.

Last modified 1mo ago